Zielgruppen und Ziele

 

Schülerinnen und Schüler, die sich für Technik und Naturwissenschaften interessieren.

 

Aufnahmevoraussetzungen:

 - der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (Qualifikationsvermerk)

- oder die an einem Gymnasium nach Klasse 9 erworbene Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

 

Ausbildungsziele

  • Abitur
    Auf dem Beruflichen Gymnasium erwerben Sie die allgemeine Hochschulreife. Dieses Abitur ist in jeder Hinsicht gleichwertig mit dem an einem Gymnasium vergebenen Abschluss und eröffnet Ihnen die gleichen Ausbildungs- oder Studienchancen.